Zurück zur Startseite
 Startseite   Kontakt   Impressum   English  Zitat von Friedrich Jürgenson

Programm

der Jahrestagung 2012 des VTF e.V.


Tagungsort: Parkhotel Kolpinghaus Fulda, Goethestraße 13, 36043 Fulda
Tagungsgebühr: Keine – der Eintritt ist frei! Um eine Spende wird gebeten.

Freitag, 8. Juni 2012

10:00 Uhr

Christian Hilpert:

Begrüßung
Mitgliederversammlung

 

12:00 Uhr

Mittagspause

 

14:00 Uhr

Jutta Liebmann:

Bericht über die Aktivitäten unserer befreundeten Vereine im Ausland.

Anschließend werden drei interessante Videoclips gezeigt:

  1. »Zu Besuch bei Prof. Senkowski« (kurzer Ausschnitt) von Exopolitik Deutschland
     
  2. »TAPS' best evidence«: Beispiel eines erstaunlichen Resultates bei Spukuntersuchungen
     
  3. »Haustier reagiert deutlich auf paranormale Vorgänge in einer Wohnung«
 

14:40 Uhr

Bernd Giwer:

»Erfahrungen aus den Tonbandstimmen-Einspielungen sowie Erkenntnisse aus der medizinischen Hypnose über Rückführungen bis hin in frühere Leben«

Vortrag / Erfahrungsbericht

 

15:30 Uhr

Kaffeepause

 

16:00 Uhr

Horst Hansen:

Vortrag mit Demo in 3 Teilen:

  1. Entwicklung der Tonaufzeichnung und der Tonwiedergabe. Demo mit Original-Aufnahmen von 1908, 1928, 1948 auf einem über 80 Jahre alten historischen Gerät.
     
  2. Besprechung und auszugsweise Vorführung der neuen CD mit lauten und verständlichen "Nachrichten aus einer anderen Welt".
     
  3. Hinweise und Tipps zur Verbesserung von Sprachaufnahmen für Recorder und Computer sowie Qualitätssicherung bei Langzeitlagerung von Kassetten.
 

17:30 Uhr

Dr. med. Gunhild Rederer-Maser:

»Aus der Arbeit mit meinen persönlichen Möglichkeiten als VTF-Kontaktadresse«

Erfahrungsbericht

 

18:15 Uhr

Abendessen

 

anschl.:

Gemütliches Beisammensein im Restaurant des Kolpinghauses, Erfahrungsaustausch, ...

 

Samstag, 9. Juni 2012

10:00 Uhr

Prof. Dr. med. Walter van Laack:

»Wie kommt der Geist ins Gehirn?«

Vortrag mit Präsentation

Einige Hirnforscher, noch mehr aber "quotenheischende" Massenmedien, wollen uns weismachen, jeder Mensch sei von seinem Gehirn gesteuert. Ich, Bewusstsein und Selbstbewusstsein seien pure Illusion. Der Vortrag zeigt, dass derartige Vorstellungen nicht haltbar sind.

 

12:00 Uhr

Mittagspause

 

14:00 Uhr

Eamonn Mgherbi mit seinen Kollegen Kevin Webster und Lee Philips:

»EVP and ITC Recordings – Breakthrough«

Präsentation mit Demo einer Gruppe aus England

Eamonn Mgherbi ist beruflich im Bereich der digitalen Technik, Spiele, Filme etc. mit weltweiten Verbindungen tätig. Seit 7 Jahren hat er sich für EVP (Tonbandstimmen) interessiert und seit 2 Jahren beschäftigt er sich damit aktiv in einer EVP-Gruppe. Auf der Suche nach einer seriösen Adresse war man auf unseren Verein gestoßen und so kam es zu einer Kontaktaufnahme. Sie freuen sich sehr, uns ihre Ergebnisse sowie ihre Methoden im EVP-Bereich präsentieren zu können; ebenso sind sie an einer zukünftigen Zusammenarbeit mit dem VTF sehr interessiert.

 

15:30 Uhr

Kaffeepause

 

PROGRAMMÄNDERUNG (Stand: 31.05.2012)

Anstelle des ursprünglich geplanten Vortrages von Carola Zimmermann wird um 16:00 Uhr Frau Annegret Rövenich einen Erfahrungsbericht vortragen:

 

16:00 Uhr

Annegret Rövenich:

»Meine Erfahrungen und Erkenntnisse der letzten 10 Jahre«

Erfahrungsbericht

Annegret Rövenich (ehemals Annegret Hinder) hatte bereits 2002 in Fulda einen Vortrag gehalten, der von vielen als ein Highlight dieser Tagung bezeichnet wurde. In diesem Jahr hat sie wieder eine Fülle von Aussagen für liebe Mitmenschen erhalten, so auch für den VTF. Abgesehen von ihrem Erfahrungsbericht stellt sie ihre medialen Fähigkeiten auch für Interessierte während der Tagung bereits ab Freitag auf Spendenbasis zur Verfügung.

 

16:45 Uhr

»ITK (Instrumentelle Transkommunikation) und MTK (Mediale Transkommunikation)«

Workshop mit Referenten der Tagung und der Möglichkeit von Live-Durchsagen.

 

18:30 Uhr

Abendessen

 

anschl.:

Gemütliches Beisammensein im Restaurant des Kolpinghauses, Erfahrungsaustausch, ...

 

Sonntag, 10. Juni 2012

10:00 Uhr

Jutta Liebmann und Carola Zimmermann:

Live-Einspielungen

Anwesende Teilnehmer können Fragen stellen.

 

12:00 Uhr

Ende des Tagung

 

Hinweise

Kurzfristige Änderungen des Programms bleiben vorbehalten.

Wir bitten darum, sich mindestens 5 Minuten vor Beginn des nächsten Vortrags im Saal einzufinden.