Zurück zur Startseite
 Startseite   Kontakt   Impressum   English  Zitat von Friedrich Jürgenson

Protokoll über die Mitgliederversammlung 2012

abgehalten während der VTF-Jahrestagung am 8. Juni 2012
von Jürgen Nennstiel

Ort: Park-Hotel Kolpinghaus, Goethestrasse 13, 36043 Fulda
Beginn: 10.00 Uhr
Ende: 11.45 Uhr
Zahl der Anwesenden: 20
Anzahl der Wahlberechtigten: 19
Teilnehmer: siehe Anwesenheitsliste

TOP 1: Bericht des 1. Vorsitzenden über das abgelaufene Jahr 2011/2012 mit Haushaltsführung und Vorstellung des Haushaltsplans

Der 1. Vorsitzende Christian Hilpert begrüßte die Anwesenden und eröffnete die VTF-Jahrestagung. Es folgte die Ehrerweisung für die verstorbenen Mitglieder.

Christian Hilpert übergab das Wort an den 2. Vorsitzenden Jürgen Nennstiel, der ein Grußwort unserer langjährigen Mitglieder Uwe und Johanna Wagner verlas.

Christian Hilpert kam nun zum Bericht über das abgelaufene Jahr 2011/2012 mit Haushaltsführung und Haushaltsplanung. Er stellte die Buchführung an Hand von Excel-Dateien über einen Beamer auf einer großen Leinwand dar. Dadurch konnte anschaulich die finanzielle Situation in dem betreffenden Zeitraum nachvollzogen werden, hier in den wesentlichen Daten aus der Bilanz zusammengefasst:

(Die genaue Aufstellung der Finanzen erscheint ausschließlich in der VTF-Post.)

Aus Krankheitsgründen erschienen in 2010 abrechnungstechnisch nur 3 Ausgaben der VTF Post und in 2011 dementsprechend 5 VTF-Post-Ausgaben, was die nach Rechnungsdatum verbuchten Kosten in 2010 ermäßigte und in 2011 entsprechend erhöhte.

Christian Hilpert erläuterte ebenfalls an Hand von Dateien über den Beamer auf der Leinwand in seinem Bericht die Organisationsstruktur mit einigen Tätigkeitsbeispielen der doch recht umfangreichen Vereinsarbeit aus den Bereichen: Vereinsdaten, Vorstand, Mitgliederverwaltung, Vereinsbuchhaltung, Vereinsregister, Mitgliederbeiträge, Tagungsorganisation, Berichte und Beiträge, Vereinsaktionen, Öffentlichkeitsarbeit, VTF-Post, Vereinsinfo und ToDo-Listen, Themensammlung.

Beispiele aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit:

Einige Anfragen (z.B. Uni Hildesheim, Audiomitschnitt für Hörspiel) wurden nach Mailverkehr und eingehender Prüfung aus unterschiedlichen Gründen negativ beschieden.

Die von Prof. Walter van Laack in November in Aachen ausgerichtete Veranstaltung wurde von einigen VTF Mitgliedern besucht.

Christian Hilpert berichtete über seine Teilnahme an dem von Herrn Hohner veranstalteten Eifeltreffen. Dieser feste Freundeskreis tagt einmal im Jahr am jeweils letzten Samstag im April.

VTF Post: Christian Hilpert dankte Stefan B. für seine großartige und engagierte Arbeit und wies auf den hohen Anspruch an den Inhalt der VTF Post hin. Zwischenzeitlich wurde ein Pool für Berichte angelegt, auf den zugegriffen werden kann. Beiträge sind jederzeit sehr willkommen.

Christian Hilpert sprach auch allen anderen Vorstandsmitgliedern seinen Dank für die von ihnen geleistete Arbeit aus.

Tagungen: Es fanden wiederum zwei Tagungen mit interessanten Themen und Referenten statt, die jeweils gut besucht und von den Teilnehmern recht positiv beurteilt wurden.

Mitgliederentwicklung: Aktuell (per 08.06.2012) hat der Verein 356 Mitglieder und Abbonenten. Leider ist die Mitgliederzahl tendenziell rückläufig, es erfolgten 28 Abgänge, demgegenüber stehen 2011, allerdings nur bis zum 08.06.2012 gerechnet, 5 Neuzugänge, im letzten Vergleichzeitraum 2010/2011 immerhin von 19 Zugängen. Obwohl wir viele Anfragen aus dem Internet vielfach meist sehr persönlich und substanziell beantworten, auch Tagungsbesuche sich daraus entwickeln, ist der Schritt zum Mitglied in einem Verein in der heutigen Zeit sehr viel schwieriger geworden. Man kann dafür aber sagen, dass diejenigen, die sich neu für eine Mitgliedschaft entscheiden, diesen Schritt auch aufgrund der zur Verfügung gestellten Erstinformationen sich sehr bewusst überlegt haben.

TOP 2: Kassenbericht 2011 mit Jahresabschluss, Prüfungsbericht der Kassenprüfer

Der Bericht zur Kassenprüfung wurde durch die Kassenprüferin Elisa Nadolski verlesen.

Die Kasse wurde sachkundig geführt. Die uns vorgelegten Rechnungen und Belege waren entsprechenden Buchungen und Kontoauszügen zuzuordnen und sachlich richtig gebucht. Es ergaben sich keine Differenzen.

TOP 3: Antrag auf Entlastung des Vorstandes

Sigrid Carchedi stellte einen Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Die Entlastung erfolgte einstimmig.

TOP 4: Vorstandswahlen

Christian Hilpert schlug Jürgen Nennstiel als Wahlleiter vor. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Der Wahlleiter Jürgen Nennstiel stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Er schlug Sigrid Carchedi als Protokollführerin vor. Dem folgte die Versammlung einstimmig.

Jürgen Nennstiel berichtete, dass die von dritter Seite vorgebrachten Vorbehalte gegen die Nichtrechtmäßigkeit der VTF-Vereinssatzung nach Prüfung durch einen Notar ausgeräumt wurden.

Jürgen Nennstiel unterbreitete die Vorschläge für die Besetzung der Vorstandspositionen und bat die Kandidaten, sich kurz vorzustellen.

Wahl des 1. Vorsitzenden:

Christian Hilpert wurde einstimmig im Amt des 1. Vorsitzenden bestätigt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Er nahm die Wahl an.

Wahl des 2. Vorsitzenden:

Dieser Wahlgang wurde von Christian Hilpert durchgeführt.

Jürgen Nennstiel wurde einstimmig im Amt des 2. Vorsitzenden bestätigt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Er nahm die Wahl an.

Wahl des/der Kassierer(in):

Sigrid Carchedi wurde einstimmig zur Kassiererin gewählt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Sie nahm die Wahl an und löst Annette Pluta ab, die aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr für dieses Amt kandidierte.

Wahl des Beauftragten Technik/Medien/Mitgliederverwaltung:

Stefan B. wurde in diesem Amt einstimmig bestätigt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Er nahm die Wahl an.

Wahl der Beauftragten Auslandskontakte/Übersetzungen:

Jutta Liebmann wurde in diesem Amt einstimmig bestätigt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Sie nahm die Wahl an.

Wahl der Beauftragten Lebenshilfe/Trauerbewältigung:

Carola Zimmermann wurde in diesem Amt bestätigt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Sie nahm die Wahl an.

Wahl der Kassenprüfer(innen):

Elisa Nadolski wurde einstimmig zur 1. Kassenprüferin gewählt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Sie nahm die Wahl an.

Gudrun Küppers wurde einstimmig zur 2. Kassenprüferin gewählt. 19 Ja / 0 Nein / 0 Enthaltungen. Sie nahm die Wahl an.

Jürgen Nennstiel übergab nach Abschluss der Wahlen die Tagungsleitung zurück an Christian Hilpert, verbunden mit dem Wunsch, gemeinsam den Verein weiter voranzubringen.

TOP 5: Verschiedenes

Christian Hilpert wies darauf hin, dass der neue Vorstand über ein Mitglied weniger verfügt. Es gibt Überlegungen, für bestimmte Aufgabenbereiche, nach Beratung im VTF-Vorstand, eventuell weitere Mitglieder zu berufen. Ausschlaggebend ist hierbei die Eignung für das Aufgabengebiet aber auch die Harmonie und Toleranz in der gemeinsamen Zusammenarbeit.

13. Juni 2012

Christian Hilpert   Jürgen Nennstiel   Sigrid Carchedi
1. Vorsitzender   2. Vorsitzender   Protokollführerin


(Erschienen in der VTF-Post P 147, Ausgabe 2/2012)